Kulturhaus Milberthofen

3. Queer Tango Marathon München

Nach einem brillanten Auftakt im Mai 2018 und einer ebensolchen Fortsetzung im Mai 2019 freut
sich die Tanzsparte des Sportvereins Team München e.V. (www.teammuenchen.de/tanzen) sehr,
nach drei Jahren pandemiebedingter Unterbrechung den dritten Queer Tango Marathon im großen,
lichtdurchfluteten Saal des Kulturhaus Milbertshofen endlich durchführen zu können.

Das Wochenende vom 20.-22. Mai 2022 wird ein Fest des Queer Tango, zu dem etwa
175 Tänzerinnen und Tänzer aus der ganzen Welt erwartet werden. Das Besondere am Queer Tango
ist, dass die traditionellen Geschlechterrollen beliebig gewechselt werden und gleichgeschlechtliche
Tanzpaare möglich sind, wodurch alle Personen im Saal miteinander tanzen können. Dadurch
entsteht eine besonders offene und gelöste Atmosphäre, die durch das Beisammensein während
eines ganzen Wochenendes noch verstärkt wird.

Getanzt wird:
– am Freitag von 18 bis 3 Uhr,
– Samstag von 12 bis 3 Uhr
– und Sonntag von 12 bis 19 Uhr.

Das Kulturcafé verwöhnt während dieser Zeit kulinarisch mit einem reichhaltigen Brunch und
abendlichen warmen Buffet, so dass alle voller Elan und Energie auch noch bis spät in die Nacht das
Tanzbein schwingen können.

Der Preis für das Marathonticket beträgt € 135.-. Hierin sind, neben den Milongas, alle im Programm
angegebenen Mahlzeiten ebenso enthalten, wie auch Wasser, Kaffee und Tee während des
Marathons.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine schriftliche Anmeldung unter www.spontango.de/qtmm.html
ist erforderlich.

Datum

Mai 20 - 22 2022
Expired!

Uhrzeit

All Day

Preis

135.00€

Ort

Erbslöh-Saal
0.01
Kategorie

Veranstalter

Team München e.V.
Website
http://spontango.de/qtmm/pages/home.html