KULTURHAUS MILBERTSHOFEN

Suche

Licht

Von Dunkelheit ins Licht

Gemeinsam werden wir eine Kerze anzünden und die Welt erhellen. Verwenden wir sie, um eine weiter anzuzünden, scheint die erste Kerze heller. Ihr Licht verringert sich nicht, wenn die Kerze es teilt; zwei Kerzen vergrößern gemeinsam den Lichtschein, denn eine Kerze ist immer mehr spirituell als materiell.

Wir laden Sie ein, sich uns auf unserer Suche nach Licht anzuschließen. In einer Zeit, in der der Winter uns umhüllt, die Kälte Einzug hält und das Tageslicht schwindet, nähern wir uns auf grundlegende Weise gemeinsam der Bedeutung des Lichts. Wir versuchen Fragen wie „Was ist Licht?“, „Was bedeutet Licht für mich in meiner inneren Welt?“, „Welche Rolle spielt das Licht für mich in unserer Weltwahrnehmung, in unserem Leben?“ und viele weitere zu entfalten. Hierfür lesen wir jüdische Texte, erzählen Geschichten, nehmen Erfahrungen und Reflexionen zur Hilfe. In einer Welt des Wandels und der Verwirrung, des Mangels an Klarheit und und Gewissheit wie in unseren Tagen, ist es wichtig, die in uns verborgene Kraft für Veränderung und Wachstum wieder zu entdecken.

Ilanit Ilia und Michael Heinzmann

Ein Unkostenbeitrag wird erbeten

Datum

Dez 22 2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

18:00 - 20:00

Standort

Triebenbacher 3.10
3.10
Kategorie

Veranstalter

Dr. Michael Heinzmann