Kulturhaus Milberthofen

POLIZEI-Kurs für Zivilcourage & Selbstsicherheit

Sicherheitstraining für Zivilcourage und Selbstsicherheit
Ziel des seit 1999 angebotenen Trainings ist
–   Sicherheit bei Zivilcourage (Wie helfe ich anderen?) und
–   Stärkung der Selbstsicherheit (Wie helfe ich mir selbst?).
Dabei geht es überwiegend um Verhaltensmuster, die in Rollenspielen erarbeitet werden:
Helfen – ohne sich selbst in Gefahr zu bringen!
Der Kurs eignet sich auch für Teilnehmer/-innen, die selbst Opfer geworden sind – oder Opfern helfen möchten.
Der POLIZEI-Kurs vermittelt:
       wie man Gefahren rechtzeitig erkennen kann
       wie man sich in Gefahrensituationen verhalten soll
       wie man seine Stimme effektiv einsetzen kann
       wie man sich sinnvoll verteidigt
       wo besondere Risikobereiche sind
       was Notwehr / Nothilfe ist
Der POLIZEI-Kurs ist kein Selbstverteidigungskurs!
Der etwa 3 bis 4-stündige Kurs ist für 15 – 20 Teilnehmer ausgelegt und für alle geeignet, denn es sind keine körperlichen Voraussetzungen notwendig. Jeder sollte sich in Gefahrensituationen angemessen verteidigen oder sie vermeiden können.
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAnmeldung bis spätestens 6. November.

Datum

Nov 16 2017
Abgelaufen!

Uhrzeit

00:00 - 00:01
Kategorie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert