KULTURHAUS MILBERTSHOFEN

Suche

Vortrag Flucht und Exil im „Dritten Reich“ und seine Folgen

Karte   3 €<br />
Vorverkauf beim Veranstalter:<br />
info@kulturhaus-milbertshofen.de<br />
Abholung oder per Post<br />
Abendkasse<br />
Wie war das in Deutschland nach 1933, wie nach 1945? Wer waren die Verfolgten und Vertriebenen? Fluchtkontinente, Fluchtländer, Fluchtorte. Kamen Emigranten zurück aus dem Exil? – Angesichts der momentanen Einwanderungsproblematik lohnt sich ein Blick auf die eigenen Erfahrungen mit Flucht, Vertreibung, Exil und Einwanderung in und nach dem 2.Weltkrieg, auf die Deutschen im Exil und die, die wiederkamen.
Vertreibung, Verfolgung, Flucht und Exil sind täglich in unseren Nachrichten: weltweit sind Millionen auf der Flucht. Der Globale Kampf um Naturressourcen, die Folgen des Klimawandels, Religiöser Fanatismus und Rassismus, weltweiter Terrorismus wie Hungerkatastrophen setzen ganze Völker in Bewegung, die in riesigen Sammellagern auf Jahre zum Ausharren verdammt sind oder den gefahrvollen Weg durch Wüsten und über das Meer suchen, um in Europa Halt und Arbeit zu finden: in Afrika, Vorderem Orient, Osteuropa, Südamerika und Asien. Was einst fern schien, ist heute nah und betrifft uns alle.

Datum

Dez 28 2016
Abgelaufen!

Uhrzeit

00:00 - 00:01

Veranstalter

Kulturhaus Milbertshofen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert